top of page

Mensch sein - ganz einfach


Der Begriff „Mensch“ kommt von „human“.

Im Sanskrit bedeutet „Hu“ Licht und „man“ ist das Wesen.

Mensch gleich Lichtwesen


Mensch-Sein bedeutet, aus dem Herzen zu leben - So einfach

Mensch oder Person

Gehen wir zunächst einen Schritt zurück und schauen, wo der Unterschied zwischen

„Mensch“ und „Person“ ist.

Der Mensch ist ein lebendiges, mit allen Sinnen ausgestattetes Lebewesen. Der Mensch

spürt, fühlt und denkt. Tief im Innern wissen wir, dass wir ein lichtvolles und göttliches

Wesen sind.

Der Begriff „Person“ entstammt von „Maske“. Durch eine tönerne Maske sprach der

Schauspieler in antiken Theatern die von ihm verkörperte Rolle. Die Maske tritt an die

Stelle des Gesichts des Menschen, der in dem Moment, in dem er sie überzieht, die

Identität der darzustellenden Figur annimmt - er schauspielt.


Kurz gesagt:

Mensch = das Wesentliche

Person= die Rolle, die ein Mensch (individuell, gesellschaftlich oder historisch) erfüllt


Die Person bzw. die Persönlichkeit ist das, was „künstlich“ geschaffen wurde. Bedingt

durch das Leben in der Gemeinschaft und unseren gemachten Erfahrungen entwickelt der

Mensch verschiedene Rollen, sogenannte Persönlichkeiten. Je nach Lebensumstand zeigt

sich eine passende Rolle. Persönlichkeitstrainings bieten ein Training für den perfekten

Umgang mit der „Maske“ an. Das Ergebnis ist die perfekte Ausfüllung der Rolle, die wir zu

spielen haben und der Verleugnung der wahren Identität. Allerdings muss sich der Mensch

nicht mit der Persönlichkeit identifizieren. Mit der Persönlichkeitsentwicklung dürfen wir

lernen, die Persönlichkeit auszuwickeln, zu entwickeln hin zum Mensch.


Jeder hat die Wahl, ein Mensch zu sein und das Licht zu leben.

Ein jeder ist als Mensch auf diese Welt gekommen und hat vom ersten Augenblick

Gefühle und Bedürfnisse empfunden und geäußert. Im Miteinander haben wir gespürt und

erfahren, wie wir mit unserem Menschsein angenommen werden.

Aus diesen Erfahrungen haben wir Wahlen bezüglich unserer Rollen getroffen.


Welche Rollen sind überholt und dürfen abgelegt werden?



Die Zeit ist Jetzt ...

... sich an das Menschsein zu erinnern!


Zu verstehen, dass wir alle Menschen sind und auf diesem Planeten Erde leben, ist das,

was jetzt zählt. Wenn wir uns die Frage stellen, wie es weitergehen könnte mit uns

Menschen, dann zeigen sich mehrere Antworten.


Zusammen, ist eine Antwort.

Zusammen bedeutet aus dem Getrenntsein auszusteigen, hinein ins Miteinander.

Zusammen bedeutet, die Masken abzulegen und mit dem Herzen zu leben, zu schauen

und zu sprechen.


Oder mit den Worten von Karl Gamper ausgedrückt:

"Wer aus dem Herzen lebt, lebt natürlich, weise, unterstützt von den Kräften des Kosmos,

eingewebt in das wunderfeine Konzert des Lebens. Das macht uns auf natürliche Art

erfolgreich. Entspannt. Verbunden. Angekommen im Hier und Jetzt."

Comentários


bottom of page